English

Die Prüfung von IT-Sicherheitsmaßnahmen gehört zu unseren Kernkompetenzen.
Wir bieten Security Audits mit verschiedenen Schwerpunkten an.

Internetzugänge

Der häufigste Angriffspunkt der Hacker ist das Firewall-System eines Unternehmens. Dieses sollte regelmäßig einer Vorsorgeuntersuchung unterzogen werden.

Wählzugänge

Über Modems und ISDN-Zugänge kommt der professionelle Hacker in der Regel in das Unternehmensnetzwerk. Um die Schwachstellen zu finden und abzudichten, können wir diese Zugänge prüfen. [mehr >>]

Intranet

Sie wissen sicher, dass 80% der Angriffe von intern passieren. Warum wird dann in 80% der Projekte der Internet-Zugang geprüft? Der Blick auf das interne Netz ist wesentlich lohnender, da sich dort die Schwachstellen oft die Hand geben und Sicherheitssysteme kaum im Einsatz sind.

Was unterscheidet uns vom Mitbewerb?
  • Wir prüfen von Hand. Die Erfahrung zeigt, dass mit einer Prüfung von Hand verlässlichere Ergebnisse in kürzerer Zeit erreicht werden, das entsprechende Know-how vorausgesetzt. Security Scanner werden nur als Qualitätskontrolle verwendet.
  • Unsere Mitarbeiter haben in Ihrer beruflichen Laufbahn auch komplexe Penetrationsprojekte durchgeführt (>= 100.000 Euro) und können mit diesen Größenordnungen umgehen.
  • Jeder Prüfer hat praktische Erfahrung in der Softwareentwicklung und kennt die typischen Fehler von Programmen.
  • Wir haben fundiertes Know-how im Hochfrequenzbereich. Das ermöglicht uns eine sehr viel detailliertere Prüfung von Wireless LANs.
  • Durch die Entwicklung verschiedener Tools für die Prüfung von Wählzugängen (Wardialer hybrid analog/digital, CAPI ISDN Scanner, ISDN D-Kanal Analyzer) haben wir hier sehr tiefgehendes Know-how
  • X.25 ist für uns kein Fremdwort, wir haben praktische Erfahrung in der Planung, Aufbau, Betrieb und Prüfung solcher Netze